Matthias Gretzschel, Sven Kummereincke – Hamburger Zeitreise (288 Seiten – 5 Sterne)
Leslie Tentler – Nachtruf (433 Seiten – 2 Sterne)
Sawyer Bennett – Codename Genesis (1) (352 Seiten – 5 Sterne)
Sawyer Bennett – Codename Sentinel (2) (222 Seiten – 3 Sterne)
J.F. Gonzales – Snuff Killers (480 Seiten – abgebrochen)
Marie Force – Liebe auf Gansett Island (1) (282 Seiten – 5 Sterne)
Sara-Maria Lukas – In den Fesseln der Vergangenheit (1) (218 Seiten – 4 Sterne)
2275 Seiten/ 73 Seiten Pro Tag


Emma Scott – Between Your Words (463 Seiten – 5 Sterne)
Avery Flynn – Ice Knights (2) (284 Seiten – 3 Stern)
April Dawson – Dare to Trust (1) (432 Seiten – 5 Sterne)
1179 Seiten / 42 Seiten Pro Tag


Florian Knöppler – Kronsnest (333 Seiten – 4 Sterne)
Derufin Denthor Heller – Erben der Ewigkeit (1) (279 Seiten – 5 Sterne)
Rainer Wekwerth – Ghostwalker (368 Seiten – 5 Sterne)
Arno Strobel – Mörderfinder ( 266 Seiten – 5 Sterne)
1246 Seiten / 40 Seiten Pro Tag


Roland Hebesberger – Kreuzungen (2) (201 Seiten – 5 Sterne)
Francesca Peluso – Das Mal der Götter (1) (291 Sterne – 4 Sterne)
Fransesca Peluso – Das Mal der Götter (2) (300 Seiten – 5 Sterne)
Bernhard Aichner – Dunkelkammer (1) (433 Minuten – 5 Sterne)
H.P. Lovecraft – Die besten Geschichten (400 Seiten – 3 Sterne)
Daniel Keyes – Blumen für Algernon ( 299 Seiten – 5 Sterne)
1491 Seiten/ 50 Seiten Pro Tag
433 Minuten/ 14 Minuten Pro Tag


Joshua Tree – Singularity (464 Seiten – 4 Sterne)
Lena Johannson – Die Frauen vom Jungfernstieg (1) (759 Minuten – 5 Sterne)
Chris Carter – Der Kruzifix Killer (1) (718 Minuten – 5 Sterne)
464 Seiten / 15 Seiten Pro Tag
1477 Minuten /48 Minuten Pro Tag


Cassandra Negra – Wirbelwind an Kapitän (306 Seiten – 4 Sterne)
Mia Kingsley – Darker Minds (280 Minuten – 5 Sterne)
Steve Hofmann – UKW (195 Minuten – 4 Sterne)
Kevin Riemer-Schadensdorf – Leiden für ein Feuerwerk. Die Flucht der S. Rebesky (152 Seiten – 5 Sterne)
Grace Hamilton – Bröckelnde Welt (??? Seiten – 5 Sterne)
ca 808 Seiten/ 475 Minuten
27 Seiten Pro Tag/ 15 Minuten pro Tag


Christian Pfeiler – Selene (1) (495 Seiten – 4 Sterne)
Talvi Johansson – The Teacher (458 Seiten – 5 Sterne)
Zoje Stage – Unschuldsengel (832 Minuten – 4 Sterne)
Michael Meisheit – Watch (416 Seiten – 3,5 Sterne)
Penny L. Chapman – Pretend (498 Minuten – 5 Sterne)
T.S. Orgel – Behemoth ( 576 Seiten – 4 Sterne)
Alix Nichols – Gefährliche Spiele (ca 350 Seiten – 4,5 Sterne)
Talvi Johansson – Monster`s Toy (588 Seiten – 4 Sterne)
2883 Seiten/ 1330 Minuten
93 Seiten /42 Minuten pro Tag