about me



Hallöchen aus dem Hohen Norden 🙂


Ich heisse Lari (im realen Leben nennt man mich Tanja) und bin mittlerweile 43 Jahre alt. Ich lebe zusammen mit meinem Mann und 16 Blutegeln mitten in Hamburg.

Meine Bloggerlaufbahn hat viele Höhen und Tiefen durchgemacht. Sie war geprĂ€gt von langen Durststrecken und Leseflauten. Dieser Blog hier (Nordlicht Liest) ist nun mein letzter Neustart, OHNE Druck OHNE Stress und ganz wichtig OHNE ZWANG! Diesmal habe ich endlich begriffen 😉

Ich lese vorallem (da hat sich gerade ein riesen Wechsel vollzogen) Krimis, und historische Romane (bevorzugt aus den 20er Jahren und dem Norddeutschen Raum) den Ausschlag fĂŒr diesen Wechsel hat das Buch „Die Villa an der Elbchaussee“ gegeben, es hat mir liebevoll vor Augen gefĂŒhrt, dass ich eigentlich absolut ĂŒberhaupt nichts ĂŒber die Geschichte meiner Heimat weiss. Das Ă€ndert sich nun und mit jedem Buch was ich aus dieser Richtung lese lerne ich ein StĂŒckchen Vergangenheit kennen. (Ich mag aber auch völlig ausgedachte BĂŒcher aus dem Krimi und Thriller Genre – wobei schon deutlich lieber Krimis als Thriller ich mag die Ermittlungen) 

BĂŒcher lese ich mittlerweile nur noch in ebook Form. Mein BĂŒcherzimmer ist einem Handarbeitzimmer gewichen, was nun einem Zeichenzimmer gewichen ist und so kann ich ganz viele BĂŒcher sammeln und horten ohne dass mir der Platz ausgeht.

Ich habe den Luxus, dass ich mehrere Reader zur Auswahl habe und so nicht auf einen Shop festgelegt bin. Das Flaggschiff ist der Ikarus Illumina der alte Reader mit Android 4.03 wo skoobe drauf lĂ€uft, dann ein alter sehr alter kindle und meinen gebauchten Tolino Shine HD2. Liest sich total prollig, aber ich nutze alle drei regelmĂ€ĂŸig und habe auf allen einen Sub angehĂ€uft. Vorallem lese ich abends auf der Couch in einer Decke eingehĂŒllt mit Kerzenlicht und einem heissen Pott Tee.

Ich freue mich auf den Austausch mit euch und lasse euch ganz liebe GrĂŒĂŸe da.

Ein Hinweis in eigener Sache noch: Bitte stellt mir keine Rezensionsanfragen, egal welches Genre, nichtmal wenn es absolut ins Beuteschema passt, ich rezensiere noch fĂŒr Verlage aber ich möchte selbst entscheiden zu welchem Zeitpunkt ich welches Buch lesen (anfragen) kann und aus diesem Grund nehme ich keine mehr an. Ich mache da auch keine Ausnahmen, fĂŒr niemanden 😉 

Danke fĂŒr euer VerstĂ€ndnis und viel Spaß beim Stöbern ♄  

Eure Lari