3 Kommentare

  1. Du klingst richtig befreit…das kann man voll rauslesen. Toll. Dann war es definitiv die beste Entscheidung sich von den Reziexemplaren zu befreien.

    LG

    1. Author

      das war es zu 100%. Frag mich täglich warum ich mir den Druck antun konnte. Aber manchmal brauchts ne Weile bis man sich selbst verstehen lernt.

      LG

      1. Man ist in so einem Trott und es ist ja auch ganz nett mal kostenlos Bücher zu bekommen. Ich hab früher bei einigen gelesen, dass es sie jetzt doch überfordert, weil sie zuviel angefragt haben und dann auf einmal alles zugesagt wurde.
        Für mich wäre es auch nichts – wenn ein Autor mal anfragt – kein Thema, das ist überschaubar – aber bei Verlagen – das würde mich auch echt stressen.

        LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.