6 Kommentare

  1. Ach du spinnst deine Wolle selbst. Cool. Das hab ich mir auch mal angeguckt. Aber ist nicht ganz so mein Ding. Ich hab sogar mal gesehen wie eine aus dem Fell ihres Hundes Wolle gemacht hat. Praktisch, da nutzen die Fellballen wenigstens was.

    Ich denke es ist nicht das schlechteste erstmal keine Rezis anzunehmen. Als ich die 3 letzten hintereinander hatte, war ich auch froh, dass ich dann so langsam lesen konnte wie ich wollte. Das war so angenehm.

    Gesundheitlich bist du ganz schön angeknackst. So ein Mist. Schön mal mehr zu lesen von dir.

    Ich kann mich auch so schlecht beschreiben. Mal sehen was ich so zusammen bekomme.

    Liebe Grüsse

    1. Author

      Oh ja das habe ich auch schon oft gehört. Ich habe Hunde und Katzenhaar Allergie da fällt es flach 😉 Aber was ich gerne verspinne ist Alpaka oder Lama. Direkt so wie es geschoren wurde das wird ein herrliches Flausche Garn. Aktuell gehts noch nicht so weil ich noch nicht ganz optimal sitzen kann aber auf jeden Fall wird das ja besser werden mit der Zeit und dann hole ich “Horst-Dieter” so heisst mein Spinnrad wieder aus der Ecke 😉

      LG

  2. Hi Tanja,
    schön, dass es Dir langsam wieder besser geht. Es braucht halt auch alles seine Zeit.

    Wenn ich keine Rezensionsexemplare mehr annehme, würde – glaube ich – auch mein Blog seine Berechtigung verlieren. Dann habe ich keinen “Zwang” mehr, meine Rezensionen zu veröffentlichen, dann müsste ich eben auch keine mehr schreiben. Bücher aus Privatbestand hätte ich ausreichend. 🙂

    LG Babsi

    1. Author

      Huhu Babsi, danke für Deinen Besuch. Das heisst, Du rezensiert Sub Bücher nicht sondern nur die Rezi Exemplare? Ich muss mich manchmal für ein Sub Buch auch aufraffen – kann das minimal verstehen – aber fände es schade weil so nur die aktuellen Bücher Aufmerksamkeit bekommen und nicht die, die schon ein paar Jahre alt sind. Ich will mal sehen wie ich damit klar komme – habe noch 1,5 Std in dem aktuellen und dann bin ich FREIIIII *juuubel*

      LG Tanja

      1. Doch, ich rezensiere auch die SuB-Bücher. Aber bei den Rezi-Ex habe ich den Druck, dass ich die Rezension irgendwann ja abgeben muss. Bei den SuB-Büchern muss ich keine schreiben, wenn ich keine Lust dazu habe. Und da ich von Natur aus faul bin …. 😀

        LG Babsi

  3. Horst-Dieter 😉

    Ich habe mal von einer Bekannten gehört, dass sie sich einen Pullover aus den Haaren ihres Hundes gestrickt hat. Sobald der Pullover feucht wurde, hat er gestunken – wie nasser Hund eben – deswegen habe ich davon abgesehen. Ich hatte zeitweise 3 Hunde gleichzeitig, aus der Wolle hätte ich einen Mantel stricken können. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.