6 Kommentare

  1. Hallo Tanja,

    bei dir kenne ich gleich zwei Bücher, die ich auch gelesen habe.

    Die Trilogie von Veronica Roth mochte ich eigentlich recht gern. Mir war es am Anfang etwas zu unscharf, aber der Grund dafür hat sich zum Ende der Reihe geklärt.

    Und mit “Escape” konnte ich mich nicht anfreunden. Ich habe auch “Hide” gelesen, nur war’s leider gar nicht meins. Passt halt nicht immer.

    Liebe Grüße & einen schönen Tag,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    1. Author

      Hallo Nicole,

      Die von Dir genannten Bücher sind schon eine Weile her bei mir. Ich kann mir vorstellen, dass sie mir jetzt vielleicht auch nicht mehr gefallen würden. Mein Lesegebiet und meine Ansprüche haben sich im Laufe der Jahre doch sehr verändert. Ich schaue durch den Blog und die Rezis viel genauer auf Unstimmigkeiten und bewerte härter als früher. Auch lese ich nicht mehr sehr gerne Jugendbücher nur bei Rainer Wekwerth mache ich regelmäßig eine Ausnahme 😉

      Liebe Grüße und danke für Deinen Besuch bei mir
      Tanja

  2. Huhu Tanja 🙂

    Schön, dass du auch wieder mit dabei bist 🙂
    Unsere Gemeinsamkeiten hast du ja schon entdeckt. Seven Sins von Lana Rotaru kenne ich noch aus dem Selfpublishing, da gabs damals aber nur 2 Bände. Bisher hatte ich noch nicht wirklich die Muße, nochmal mit der Reihe anzufangen oder sie weiterzulesen. Bin mir auch unsicher, ob das nochmal kommen wird.
    Die Bestimmung habe ich auch gelesen (und gesehen). Ich fand leider, dass sowohl Bücher als auch Filme mit jedem Teil schlechter geworden sind, deswegen hab ich die Reihe irgendwie in nicht so guter Erinnerung. Auch wenn mir jeweils die ersten Teile gut gefallen haben.

    Lieben Gruß
    Andrea

  3. Huhu Tanja,

    unsere Gemeinsamkeit mit Lisa Rosenbecker hast du ja schon entdeckt. Ich mochte Malou so unglaublich gern, weil ich mich vor Lachen gar nicht mehr eingekriegt habe. Monstermagie habe ich ebenfalls gelesen – ich erinnere mich nicht mehr so genau, ich glaube, ich fand es nicht schlecht, aber eben auch nicht so großartig wie das andere 😉

    Die Bestimmung hätte heute auch auf unserer Liste stehen können – zumindest Band 1 haben wir beide geliebt (Band 3 nicht mehr so), aber da war das schon recht häufig dabei hatten, füllen heute andere Bücher die Liste.

    Escape stand lange auf meiner Wunschliste, inzwischen reizt es mich nicht mehr so.

    Viele Grüße
    Anja

  4. Schönen guten Morgen!

    Da kenne ich heute leider kaum etwas, weder die Autoren noch die Bücher, einige immerhin vom sehen 🙂

    Gelesen hab ich aber “Die Bestimmung”, wobei mir der Schreibstil von Anfang an nicht so getaugt hatte. Bei Band 2 bin ich dann relativ schnell ausgestiegen, es konnte mich nicht fesseln und dann hatte ich auch keine Lust mehr…
    Und “Escape” hab ich ebenfalls gelesen und auch den zweiten Teil dazu. Leider wurde der dritte dann nicht mehr ins deutsche übersetzt, was ich echt sehr schade fand!

    Eine interessante und bunt gemischte Auswahl hast du da auf jeden Fall für uns zusammengestellt! Hab ein schönes, sonniges Wochenende!

    Liebste Grüße, Aleshanee

  5. Hallo Tanja,
    Die Bestimmung habe ich gar nicht auf dem Schirm gehabt für diesen TTT. Dabei fand ich die Reihe ganz nett. Aber mir ist total entgangen, dass die Autoren mit R im Nachnamen anfängt.

    Das ein oder andere Buch kenne ich sonst nur vom sehen her.

    Liebe Grüße
    Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.