2 Kommentare

  1. An Trojahn hab ich mich auch noch nicht dran getraut – ich merke auch, dass ich im Moment auf Extrem keine grosse Lust habe – eher so ein Thriller – wobei ich bei deinem eher die Bedenken hätte, dass es zu wirr wird.

    Wünsche Dir viel Spass

    1. Author

      also das abgebrochene war stinklangweilig. Das war etwas blutig klar weil sie halt rohes Menschenfleisch gegessen hat. Aber es war keine wirkliche Story dahinter es war nur eine Aneinanderreihung von Kannibalistischen Handlungen …. ihr Sohn tritt nun in ihre Fußstapfen … das ertrag ich nicht nochmal für die anderen 50% des Buches *lol* ….

      DAS hier wird sehr erwirrend sein – meine Freundin hatte es 2018 schon gelesen und das wohl bemängelt aber gut ich lass es mal auf mich zukommen – ist ja SUB und kein Rezi Ex von daher sehe ich das ganz locker 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.