3 Kommentare

  1. Den Alkohol nach fettem Essen kannst Du Dir auch schenken, nachweislich hilft der gar nicht bei der Verdauung, sondern er betäubt lediglich die Nervenenden im Magen und das Völlegefühl kommt im Kopf nicht mehr an, ist aber weiter vorhanden.

    Ich habe keine bestimmten Rituale. Ich trinke gerne mal einen Tee, gerne mal auch ein Radler (auch alkoholfrei), mal nix und mal esse ich oder auch mal nicht 🙂

    LG Babsi
    https://buechersindfliegendeteppiche.wordpress.com/2020/11/13/follow-friday-34/

    1. Author

      Haha das hat mir mein Mann auch schon gesagt. Aber ich bilde mir ein, dass es hilft und gönne mir dieses Leckerli ca 2 -3 mal im Jahr 😉 Da gehe ich auch nicht runter von – meist vorallem nach Grünkohl oder so :-O

      LG Tanja (ps sorry für das ganze hin und her mit den Styles hier – ich bin einfach mit keinem wirklich zufrieden deshalb wechsel ich ständig 🙁 )

  2. Oh ja – Salzgebäck….während meiner Lernphasen hab ich das echt verschlungen….das ist auch was, was ich gerne geniesse. Salzbrezeln und Stangen…hmm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.