Manuela von mamenus Bücher hat eine Aktion ins Leben gerufen wo es darum geht aus seinem aktuellen Buch 3 Sätze herauszusuchen.

1.Zeige drei erste Sätze aus deinem aktuellen Buch
2.Gehe auf die Seite wo du gerade am lesen bist.


Alles, was die chaotische, tätowierte Chess vom Leben möchte, ist Tiere retten und ihnen in einer eigenen Tierpension ein neues Zuhause zu geben. Als sich ihr Traum gerade erfüllt, verschwindet ihr Bruder Peter. Das passt so gar nicht zu ihm, denn Peter ist – im Gegensatz zu Chess – der Goldjunge der Familie, der auch noch in vier Wochen heiratet.
Chess zögert nicht lange und macht sich in ihrem alten VW Bus kurzerhand auf die Suche nach ihrem Bruder. Mit dabei sind ihr Hund Mango und das verhaltensauffällige Alpaka Ross, das an Verlustängsten leidet und gerne mal schrille Schreie ausstößt. Als wäre das Auto nicht schon voll genug, schließt sich dann auch noch Matthew Brady, Peters bester Freund, der Suchtruppe an.
Ausgerechnet der aalglatte, karriereorientierte Anwalt, der den ganzen Tag Anzug trägt und alles besser weiß! Auf ihn hätte Chess nur zu gerne verzichtet, denn er ist nicht nur ein ätzender Spießer und Sprücheklopfer, sondern auch ein ungeliebter Teil ihrer Vergangenheit.
Auf der Suche nach Peter fliegen zwischen den beiden schon bereits nach kurzer Zeit die Fetzen – aber auch die Funken.
Bald ist sich Chess nicht mehr sicher: will sie Matt erwürgen oder nicht doch lieber küssen? Und was ist eigentlich Matts Motiv für die Reise? Ist es die Sorge um Peter oder versucht er Chess auf eine falsche Fährte zu locken?

Meine drei Sätze laut kindle bei Pos. 1191/ 20%

“Verdammtes Mistding!” Fluchend lenkte ich den Bulli auf den großzügigen Target-Parkplatz. Normalerweise machte ich mich über die gigantischen Parklücken von Supermärkten oder Shoppingmalls gern lustig, jetzt aber war ich dankbar.

Ich finds ganz nett, wenn man auch jeweils etwas zu dem Buch sagen würde also ein Eindruck oder eine Meinung, deshalb füge ich das ab sofort einfach mit ein, hoffe das ist okay.

Das Buch liest sich herrlich locker. Ich grinse im Grunde beim lesen in Dauerschleife. Schön zum Abschalten und eintauchen.


2 Kommentare

  1. Solche Bücher sind gut für die Seele….einfach immer ein Lächeln.
    Wir hatten auch mal einen Bulli – aber nur kurz, da er ständig Macken gemacht hat – heute bereuen wir es ein bisschen ihn abgestossen zu haben. Aber es war schon gut so..

    LG

  2. Hey Tanja,

    Das klingt wirklich nach einem lockeren Buch und scheint genau das zu sein, was du gerade brauchst. Schön, dass es dir gefällt. Ich hoffe, dass Alpaka ist richtig lustig. Irgendwie ist mir dieses am meisten im Gedächtnis geblieben.

    LG, Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.