Mein Lesemonat September 2020 – Rückblick

Im September kam ich leider sehr wenig zum Lesen. Hatte auch nicht wirklich Lust zum rezensieren und habe so 2 Rezis noch offen. Viele Termine und eigene Probleme haben mich abgehalten. Ich hoffe, dass es nun im Oktober wieder etwas besser wird. Das spiegelt sich auch am Blog wieder ich habe so niedrige Besuchszahlen wie noch nie verzeichnet.


Die Beitragsauswertungen



Aufrufe: 468
Besucher: 315
Likes: 36
Kommentare: 43

Die meisten Besucher kamen über google und über den WordPress Reader zu mir. Was ansich ja schonmal gut ist, das bedeutet, dass meine Follower auch lesen was ich schreibe. 😉

Der Beitrag mit den meisten klicks im September war erstaunlicherweise dieser hier:


Suchbegriffe die Menschen auf meinen Blog geführt haben

ist das nicht spannend? Hab das gerade zufällig in den Jetpack Auswertungen gefunden.


okay genug mit dem drum herum ihr wollt sicher die Fakten und die Bücher sehen – ich mache nur noch eine kurze Zusammenfassung keine detaillierte mehr wie ihr es vielleicht von mir kennt

Gelesen: 6 Bücher / Seiten 2.328 / Seiten pro Tag = 77,6
Neuzugänge: 6


Die gelesenen Bücher:



Die Neuzugänge:

War mir gar nicht bewusst, dass es so ein guter Monat war. Keine Abbrüche, keine Bücher mit unter 4 Sternen. Top!


Highlight:

Lasst mir gerne eure Links da ich schaue gerne bei euch vorbei!

Euer Nordlicht

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Rina.P
1. Oktober 2020 12:31

Nordlicht Erotik….hihi…Die Suchformen sind echt witzig. Ich hab meine schon lange nicht mehr angeschaut – könnte ich auch mal machen…

Aleshanee
2. Oktober 2020 08:41

Schönen guten Morgen!

Das freut mich für dich, dass dich alle Bücher so begeistern konnten!
Ich bin leider auch weniger zum lesen gekommen als sonst – trotzdem waren viele sehr gute dabei 😀
Irgendwie hab ich den Eindruck, dass entweder extrem viel gelesen wurde – oder sehr viel weniger als sonst im September. Zumindest nachdem ich jetzt schon einige Monatsrückblicke durchstöbert hab ^^

Von deinen Büchern kenne ich keins, aber Vortex sieht man schon sehr oft in den letzten Wochen, mich reizt es aber nicht unbedingt… Zu Beastmode hab ich auch schon viele unterschiedliche Meinungen gesehen. Von dem Autor hab ich ja noch nichts gelesen, bzw. hab ich in Buch von ihm mal reingeschnuppert, aber der Stil war nicht so meins.

Ich wünsch dir jedenfalls einen wunderschönen Oktober mit vielen schönen Lesestunden!

Liebste Grüße, Aleshanee
Mein Monatsrückblick

Andrea
Andrea
3. Oktober 2020 12:05

Huhu Tanja 🙂

Das mit den Suchbegriffen finde ich ja interessant … vor allem das erste fand ich irgendwie witzig^^ würde ich ja glatt bei meinem auch mal wissen wollen, aber für blogger gibts das meines Wissens nach nicht.

Ansonsten klingt das nach einem wirklich guten Lesemonat! Beastmode habe ich auch schon gelesen, die Dilogie hat mir gut gefallen, wenn ich am Ende auch nicht ganz zufrieden war. Ich hätte wohl Band 1 vorher auch nochmal rereaden sollen, dann hätte ich mich noch an mehr erinnert.

Ich wünsche dir einen lesereichen Oktober mit vielen spannenden Highlights 😀

Lieben Gruß
Andrea
<a href=”https://buecher-seiten-zu-anderen-welten.blogspot.com/2020/09/lesemonat-chaos-pur.html”>Mein Monatsrückblick</a>