[Aktion] Saturday Sentence #7

Diese Aktion kommt von Lesefee und sie funktioniert folgendermaßen:

Ein kleines Buchspielchen für alle die teilnehmen mögen:

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.
2. Gehe auf Seite 158. (oder bei Ebook Pos 158) 
3. Finde den 10 vollständigen Satz

und teile uns so mit wie dein “saturday sentence” lautet.


»Raffiniert und äußerst rasant: Dieser Krimi bietet coole Hochspannung mit einem unvergesslichen Ermittlerteam!« Bernhard Aichner

Der blinde Nathaniel und sein kleiner Patensohn Silas geben ein merkwürdiges Paar ab – doch seit dem Tag, an dem Nathaniel Silas’ Mutter das Leben rettete, sind sie unzertrennlich. Jeden Monat besuchen sie gemeinsam die Komastation des Berner Spitals, doch heute stimmt etwas nicht. Eine fremde Frau liegt in dem Bett, in dem vier Jahre lang Silas’ Mutter lag. Der Oberarzt behauptet, sie sei gestorben. Doch es gibt kein Grab, keinen Totenschein, keine Antworten auf Nathaniels Fragen. Als seine gute Freundin, die Journalistin Milla Nova, herausfindet, dass in der Schweiz mehrere Komapatienten verschollen sind, wittert sie einen Skandal. Dann tauchen Leichen am Ufer der Aare auf, die alles in einem anderen Licht erscheinen lassen. Nathaniel wird klar: Die verschwundene Patientin lebt – doch sie schwebt in tödlicher Gefahr

…Die Krimireihe um Milla Nova und Sandro Bandini bei Blanvalet: 1. Blind 2. Die Patientin

Dieses Buch liegt schon ne Weile auf meinem Sub. Den ersten Teil habe ich echt gemocht und dachte es wird mal Zeit diesen hier nun zu befreien. Ich bin erst bei Seite 50/ 358 (laut tolino der immer falsch zählt) kenne noch keine Cheyenne aber bisher gefällt mir das Buch ziemlich gut, mochte ja den ersten Teil seinerzeit schon sehr

Milla rennt zurück, um Cheyenne Albright zu erreichen, bevor die Tür hinter ihr zufällt. Seite 158 laut tolino.


0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Rina.P
8. August 2020 17:50

Klingt gut. Mal was anderes. Ab und zu braucht man einfach mal Tapetenwechsel auf dem Reader.