[Rezension] Xenia Marcici – Nimm mich jetzt – Erotische Geschichten [84/2019]

Verlag: Blue Panther Books
Autor: Xenia Marcici
Übersetzung:
Veröffentlichung: 15.12.2019
Genre: Erotik
Zeitalter: Gegenwart
Seiten: 176
Preis ebook: 9,99
Herkunft: Rezensionsexemplar vom Verlag
Reihe: nein
Leseprobe : hier * WERBUNG

Liebhaber erotischer Geschichten mit außergewöhnlichen sexuellen Begebenheiten sind hier genau an der richtigen Adresse. Seien Sie dabei, wenn zwei Freundinnen ihren Partnern das Geschenk des Deep Throating zukommen lassen. Erleben Sie, wie eine Angestellte und ihr Chef von einer eifersüchtigen Kollegin mit Sex »gefoltert« werden. Und haben Sie schon mal von einem Parfüm aus Liebessäften gehört? Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

4,5 Sterne (aufgerundet auf 5) – In dem vorliegenden Band “Nimm mich jetzt” hat Xenia Marcici 5 prickelnd erotische Kurzgeschichten zusammengefasst. Alle Geschichten haben einen grünen Faden und eine Handlung und bestechen durch einen angenehmen Schreibstil. Jede Geschichte hat unterschiedliche Handlungen und Fetische zum Thema. Nicht jeder Fetisch war etwas für mich persönlich, aber durch den angenehmen Schreibstil habe ich dennoch alle mit Interesse gelesen. Die Sprache ist angemessen und detailreich ohne ins schmutzige abzudriften. Alle Geschichten haben mich gut unterhalten und ich kann dieses Buch ruhigen Gewissens weiterempfehlen aufgrund der beinhalteten Themen vielleicht nicht unbedingt an Erotik-Beginner, aber wer in dem Genre zu Hause ist, wird die Seiten zu schätzen wissen!

PS. am Ende des Buches gibt es noch einen Gutschein Code wo ihr auf der Seite www.blue-panther-books.de eine Zusatzstory herunter laden könnt.

Ich bedanke mich recht herzlich beim Blue Panther Books Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!


Rechte: Cover / Info – zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beim Verlag



0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
8. März 2020 19:29

[…] unterschiedlicher Länge. Da ich schon ihr zweites Buch „Nimm mich jetzt“ HIER besprochen habe, musste ich unbedingt auch noch ihr Debüt lesen. Die Kurzgeschichten könnten […]