[Aktion] Sentences from my book #12

Manuela von mamenus Bücher hat eine Aktion ins Leben gerufen wo es darum geht aus seinem aktuellen Buch 3 Sätze herauszusuchen.

1.Zeige drei erste Sätze aus deinem aktuellen Buch
2.Gehe auf die Seite wo du gerade am lesen bist.


ausnahmsweise nur 1 heute weil ich das zweite abgebrochen hab weils furchtbar war. Hier bin ich bei ca 45%

Nicht nur die Welt, sondern das gesamte Universum hat sich gegen sie verschworen. Auf jeden Fall kommt es Ava so vor. Denn ihr Sitznachbar ist der arrogante Schotte, der sie am Flughafen fast über den Haufen gerannt hat. Während des Fluges wünscht sie sich noch Abstand, doch abends im Hotelzimmer kann sie Caleb nicht nah genug sein. Dennoch ist sein Angebot, eine lockere Affäre zu beginnen, mehr als unverschämt. Empört lässt Ava ihn abblitzen. Als sie ihm erneut über den Weg läuft, muss sie immer noch an den besten One-Night-Stand ihres Lebens denken. Warum also nicht Calebs Vorschlag zustimmen und unverbindlichen Spaß haben. Immerhin besteht nicht die Gefahr, ihr Herz zu verlieren, oder?!


Meine 3 Sätze lauten wie folgt:

Ich hatte nicht schlafen können. Mein Bettzeug war vollkommen zerwühlt, weil ich mich in der Nacht nur hin und hergewälzt hatte. Also war ich in den frühen Morgenstunden aufgestanden, hatte meine Laufklamotten angezogen und versucht, Unbehagen und Erschöpfung auszuschwitzen.

3 thoughts on “[Aktion] Sentences from my book #12

  1. Guten Morgen liebe Tanja,

    Dein aktuelles Buch gefällt mir. Auch die drei Sätze hören sich gut an. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim weiteren Lesen!

    Viele Grüße,
    Marion
    https://www.buchlieblinge.de/sentences-from-my-book-3/

  2. Hallo Tanja
    Also ich glaube nach den Sätzen zu urteilen würde mir das Buch auch gefallen.Das Cover gefällt mir auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Manuela

  3. Hallo Tanja

    Das sollte ich auch machen. Laufen und schwitzen in den frühen Morgenstunden.
    Die Sätze klingen nicht schlecht. Ich weiß nicht, ob es mir gefallen könnte. Steh im Moment nicht auf dieses Genre. Das Cover ist aber sehr schön.

    Liebe Grüße,
    Gisela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.