Cover Theme Day #15

Bei der lieben Charleen ist jeden Mittwoch Cover Theme Day und es geht darum, ein Buchcover zu einem bestimmten Thema herauszusuchen. Diese Woche ist das Thema: 

Zeige ein Cover, dessen Titel in Druckbuchstaben geschrieben wurde

okay ich bin nicht ganz sicher was das bedeutet, bzw obs wichtig ist obs Groß oder Kleinbuchstaben sind – die meisten meiner Cover sind in Druckbuchstaben (wie ich es verstehe) geschrieben, deshalb habe ich nun dieses ausgesucht was ihr absolut NIEMALS bei MIR vermutet hättet und ja ich habe die ganze Reihe auf dem Sub (6 Bände) – was ich mir DABEI allerdings letztes Jahr gedacht habe kann ich nicht mehr nachvollziehen lol

auf dem Sub seit 4.1.2018

**Folge den Spuren der Schneeleoparden…**
Die 18-jährige Emma führt ein ganz normales Kleinstadtleben. Seit ihrem Schulabschluss spart sie auf ein Architektur-Studium und in ihrer Freizeit widmet sie sich, inspiriert von ihren lebhaften Träumen, der Kunst. Doch mit der Normalität ist es vorbei, als Nate in ihr Leben tritt. Schon bei ihrer ersten Begegnung hat sie das Gefühl, dass mit dem jungen Solters-Erben etwas nicht stimmt. Aber ihm aus dem Weg zu gehen, ist leichter gesagt als getan. Mit seinen markanten Gesichtszügen, den vollen Lippen und dem muskulösen Körper zieht er Emma immer wieder in seinen Bann. Als Nate sie bittet, das Interieur seiner Villa neuzugestalten, kann sie einfach nicht widerstehen. Aber je näher sie ihm kommt, desto bedrohlicher werden plötzlich ihre Träume…

4 comments on Cover Theme Day #15

  1. Guten Abend!

    Die Reihe steht auf meiner Wunschliste 🙂 Ich lese solche Bücher sehr gerne und die Inhaltsangabe klingt wirklich interessant. Auch die Covergestaltung gefällt mir.
    Ich hoffe, dass die Bücher dir gefallen werden, obwohl sie vielleicht nicht ganz deinem üblichen Geschmack entsprechen 🙂
    Mein Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  2. Hallo meine Liebe,

    die Reihe passt tatsächlich nicht in dein Beuteschema 😀
    Ich kenne die Cover vom Sehen, habe damals auch allein wegen der tollen Gestaltung damit geliebäugelt ^^ Aber aus Zeitgründen habe ich mich dagegen entschieden.

    Liebe Grüße
    Charleen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.