2 Kommentare

  1. Hallo!ich habe erst ein Buch der Autorin gelesen und hatte dabei daselbe Gefühl, wie du…zu wenig Thriller, eher ein Spannungsroman. Eigentlich hatte ich gehofft, dass dies nun mit dem neuen Buch, das nicht aus der Reihe kommt, anders ist….scheint aber doch nicht zu sein. Schade!Liebe GrüßeMartina

  2. Huhu Martina, ich habe bisher nix gelesen von ihr weil es mir alles vom Klappentext her schon zu sehr nach "maximal Krimi" klang. Dieser nun heiss umworbene Psychothriller scheint genau das fortzuführen. Das ist ja auch nicht grundschlecht, es gibt genug Fans des Genres – nur wenn man was anderes erwartet hat, dann kann man nur enttäuscht werden. Wenn Du Krimis magst (Du liest ja auch viel anderes neben Thrillern) dann gefällt Dir das Buch vielleicht. Aber ich hatte davor den neuen Fitzek, dann Broken Dolls und damit 2 waschechte Thriller, genauso was hatte ich eigentlich auch von Golden Cage erwartet. Aber das kann es absolut nicht bieten. Liebe Grüße Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.