Lesestatistik Februar 2019

Lesestatistik für Februar 2019

Gelesene Bücher: 6 | gelesene Seiten: 2.024 | gelesene Seiten pro Tag: 112 Sub zu Monatsbeginn: 140 | Sub zum Monatsende: 154 (15 Neuzugänge, 1 Abbau)

Monatshighlight: 

Das Buch hat mich gewissermaßen aus meiner 1 jährigen Leseflaute geholt. Mir gefiel das Cover und da ich gerade Amazon unlimited getestet hatte war es sogar kostenlos. Hätte ich gewusst, dass es in Richtung Shades of Grey geht hätte ich es nie gelesen, da ich das aus dem Klappentext nicht herausgelesen habe bin ich völlig vorurteilsfrei heran gegangen und habe es inhaliert. 
Hier findet ihr meine Rezi
——————–
Flop des Monats: 
Für die „Sub-Leichen“ Challenge habe ich mir 12 uralt Print Bücher rausgekramt und unter anderem diesen ersten Teil einer Reihe um die Vampirjägerin Anita Blake. Das Buch hat mich wahnsinnig gemacht und die Art der Protagonistin ging mir irgendwann sowas von auf den Keks, dass ich die gesamten 5 Bände der Reihe aussortiert habe. Ich weiss nicht ob ich zu alt dafür bin aber ich fand diese frechen Sprüche von ihr einfach nur nervig und unangebracht. Wurde weder mit dem Buch noch mit den Charakteren warm. 
Hier findet ihr meine Rezi.
Fazit zum Monat: 
ich habe erst am 11.2. wieder zu lesen angefangen, von daher bin ich mit meinem Pensum voll zufrieden. Ich bin ja ein Statistik Nerd und muss alles ausrechnen und berechnen und am besten noch in Tabellen festhalten 🙂 Mein Overall Ziel ist eigentlich immer 100 Seiten pro Tag zu lesen und das habe ich für den Februar auf jeden Fall geschafft, trotz gefühlt einigen schwächeren Tagen. 
Der Sub Aufbau ist naja …. *augenroll* ich habe einen neuen Reader und der neue Shop hatte das ein oder andere Schnäppchen. *räusper* Mein Langzeitziel (zum Ende das Jahres unter 100 zu sein … Gewicht wie Sub) kann ich wohl beides abhaken *seufz* 
Wie lief euer Monat? lasst mir gerne eure Links da ich schaue dann auch bei euch vorbei! 
Liebe Grüße lari 

3 thoughts on “Lesestatistik Februar 2019

  1. Hi Lari!Freut mich dass du wieder zum Lesen gefunden hast – es ist soooo ein wundervolles Hobby! <3Seitenzahlen pro Tag – so ein Ziel könnte ich mir glaub ich nicht setzen *lach* Wobei ich abends eigentlich eh jeden Tag lese, mal mehr mal weniger … je nachdem. Mit Neuzugängen bin ich mittlerweile sehr vorsichtig geworden und möchte an sich nicht mehr als 10 einziehen lassen. Im Januar und Februar hat das gut geklappt, im März werd ich es wohl sprengen, aber das ist schon okay. Mein SuB ist ja auch nicht mehr so hoch, da hatte ich vor zwei Jahren viel abgebaut.Neue Bücher kommen momentan meist erstmal auf die Wunschliste, so kann sich der Sub nicht so schnell ausbreiten xD"Obsessed" kannte ich gar nicht, wäre aber ein Tipp für meine Freundin, die mochte Shades of Grey sehr gerne :)Liebste Grüße, AleshaneeMein Monatsrückblick

  2. Huhu liebes,ja Deinen überschaubaren SUB beneide ich fast. Meiner erdrückt mich und ich finde mich immer wieder beim "mussichunbedingtsoforthaben" 🙁 Aber durch die Sub-Leichen Challenge werde ich auf jeden Fall schonmal ein paar ganz alte los. Nicht mehr als 10 einziehen zu lassen klingt MEGA viel aber wenn ich sehe was ich alleine im Februar hab einziehen lassen (und da ist noch genug auf den Wunschlisten was ich NICHT geholt habe) da ist das doch nicht soviel zumal Du ja auch immer mind 10 Bücher wegliest oder? Obsessed kann ich wirklich empfehlen, viel Erotik aber auch eine tolle Story um die Charaktere herum. Der Auftakt für eine Reihe (die ich auf jeden Fall verfolgen werde) Liebe Grüße Lari

  3. 6 Bücher ist auf jeden fall ne tolle Statistik! Schöne Bücher die du da gelesen hast <3 Eine Enttäuschung ist ja leider immer dabei…das kenne ich auch. Gute Besserung und ein schönes Wochenende dir <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.